Betreute Grundschule
des Main-Kinzig-Kreises
  Mittelbucher Straße 60
63477 Maintal-Wachenbuchen
Telefon 06181-72310
Leitbild der Büchertalschule

„Gesunde Ernährung, Bewegungsförderung und ein respektvoller Umgang miteinander fördern das Wohlbefinden und unterstützen das erfolgreiche Lernen.“

Deshalb haben wir, die Schulgemeinde der Büchertalschule, uns auf den Weg begeben, gesundheitsfördernde Schule zu werden. Wir verfolgen das Ziel die Ergebnisse einer guten Gesundheits-, Erziehungs- und Bildungsqualität vielseitig spüren und messen zu können. Somit geben wir Raum, dass die Schule für alle Beteiligten zu einem Ort des gesunden Lebens und Lernens wird.

Einschulung
 
Von der Anmeldung bis zur Einschulung

Schulpflicht
 
Für alle Kinder, die bis zum 30.Juni das sechste Lebensjahr vollenden, beginnt die Schulpflicht nach den Sommerferien des laufenden Kalenderjahres.

Anmeldung
 
Die oben genannten Kinder sind in den Monaten März / April des Jahres, das dem Beginn der Schulpflicht vorausgeht, zum Schulbesuch anzumelden. (§ 58)

Schnuppertag
 
Die Büchertalschule lädt alle Schulanfänger zu einem Schnuppertag ein, der in Kleingruppen stattfindet. Termin in diesem Jahr: 16.05.2018

Einschulung
 
Sie findet immer am 2. Schultag nach den Sommerferien statt um 10.30 Uhr. An diesem Tag werden die Schulanfänger von allen Schulkindern der Büchertalschule während einer kleinen Willkommensfeier herzlich begrüßt. Eine besondere Rolle spielen dabei die Paten aus der 4. Jahrgangsstufe, die nach dem Buddy – Konzept der BTS bereits an diesem Tag ihr Patenkind in Empfang nehmen und in den Klassenraum begleiten. In einem Brief stellen sie sich persönlich vor. Ab diesem Moment übernehmen die Paten eine gewisse Verantwortung für ihre Schützlinge, indem sie diese mit dem Schulgelände vertraut machen und als Streitschlichter in Konfliktsituationen helfend und klärend zur Seite stehen. Gemeinsame Aktionen runden das Konzept ab.
IMPRESSUM