Betreute Grundschule
des Main-Kinzig-Kreises
  Mittelbucher Straße 60
63477 Maintal-Wachenbuchen
Telefon 06181-72310
Schule & Gesundheit

Auf dem Weg zum Gesamtzertifikat „Gesundheitsfördernde Schule“ hat die BTS bereits die Teilzertifikate in den Bereichen „Bewegte Schule“, „Gesunde Ernährung“, „Sucht- und Gewaltprävention“ sowie „Lehrerinnen und Lehrergesundheit“ erworben.


Bewegte Schule
 
Die Grundlage zum Erwerb unseres Teilzertifikats „Bewegte Schule“ waren unter anderem:
- Tägliche Bewegungszeit
- Bewegung im Unterricht (z.B. Schleichdiktate, Rechenspiele, Rollenspiele etc.)
- Pausenspiele/ Pausenhofgestaltung
- Bundesjugendspiele/ Sport- Spielefest/ Schwimmfest
- AG Badminton und Judo
- Talentaufbaugruppe TAG
- Kooperation „Schule und Verein“ (z.B. Schnuppertennis/ Schnupperbadminton)

Gesunde Ernährung
 
In diesem Bereich werden an der BTS folgende Aspekte umgesetzt:
- Tägliches gemeinsames Frühstück
- Jugendzahnpflege und Ernährungsberatung
- Lehrküche
- Kochprojekte
- Unterrichtsinhalte zum Thema „Gesunde Ernährung“ in allen Jahrgangsstufen
- Aufsuchen außerschulischer Lernorte
- Möglichkeit des Erwerbs des aid-Ernährungsführerscheins im Rahmen der
  Projekttage

Sucht- und Gewaltprävention
 
Neben vielen weiteren Unterrichtselementen wird in Kooperation mit der „Aufsuchenden Suchtberatung Maintal“ das Projekt „Das kleine ICH BIN ICH“ durchgeführt. Dieses Projekt zielt auf die Stärkung der Persönlichkeit der Kinder.
Zudem sind einige Lehrkräfte im Bereich „Entwicklungstherapie und Entwicklungspädagogik (ETEP)“ zertifiziert und werden als Multiplikatoren an der Schule eingesetzt.
Unser „Buddy-Konzept“ dient ebenfalls dem friedlichen Miteinander der Schüler und stärken das Verantwortungsgefühl (siehe „Einschulung“).

Lehrerinnen und Lehrergesundheit
 
Unser Kollegium der BTS hat sich im Bereich „Lehrerinnen und Lehrergesundheit“ wichtige Tipps und Tricks geholt, damit wir für Ihre Kinder mit unserer ganzen Kraft da sein können.




IMPRESSUM